Nordic Walking Gelenke

Aufgrund des Stockeinsatzes und dem schonenden Aufsetzen der Fersen, werden vor allem die Hüft-, Knie- Fußgelenke, aber auch die Bandscheiben geschont.

Während beispielsweise beim Jogging das Fünffache des eigenen Körpergewichtes auf die Gelenke prallt, liegt beim Nordic Walking ein Teil des Gesamtgewichtes auf den Armen.

Durch die kontrollierte Abrollbewegung des Fußes gelangt relativ wenig zusätzlicher Druck auf die genannten Gelenke. Überlastungsprobleme treten, wenn überhaupt, äußerst selten auf.